Skip to main content

Corporate Responsibility

Vorausschauend wirtschaften, soziale Verantwortung übernehmen und fair mit Beschäftigten, Kunden und Geschäftspartnern umgehen – das sind die Säulen, auf denen die unternehmerische Grundhaltung der LÖWEN-Gruppe basiert. Corporate Responsibility (CR) bedeutet für uns, Verantwortung auf allen Ebenen zu übernehmen. Als Deutschlands führende Hersteller und Betreiber von Geldgewinnspiel-Geräten stehen wir uneingeschränkt für ein legales, reguliertes und kontrolliertes Glücksspielangebot und stellen aus Überzeugung unsere soziale Unternehmensverantwortung in jeglicher Hinsicht in den Fokus unseres Handelns. Bewusst nimmt CR einen wesentlichen und integralen Bestandteil unserer Unternehmensstrategie sowie unseres Unternehmensleitbildes ein. Insgesamt charakterisieren fünf Handlungsfelder den CR-Anspruch der LÖWEN-Gruppe: Verantwortungsvolle Unternehmensführung, Jugend- und Spielerschutz, Mitarbeiter. Gesellschaftliches Engagement sowie Energie und Ökologie.

CR-BERICHT 

Unseren CR-Bericht für das Geschäftsjahr 2016 haben wir unter dem Titel "In der Tradition des Spiels - in der Mitte der Gesellschaft" veröffentlich. Es ist unser vierter CR-Bericht und der erste, der nach dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) erstellt wurde.

Darin geben wir transparent und nachprüfbar Auskunft über unternehmerische Entscheidungen und die Auswirkungen unseres Wirtschaftens auf Umwelt, Gesellschaft sowie unser Geschäft. Dazu gehört, dass wir deutlich machen, wie wir unternehmerische Verantwortung verstehen und wie wir diese in Handlungen und Maßnahmen umsetzten.

Kontakt