Skip to main content

LÖWEN ENTERTAINMENT unterstützt den Caritasverband Mainz

LÖWEN ENTERTAINMENT spendete 1.500 Euro an den Caritasverband Mainz. Damit unterstützt das Unternehmen den Verband bei der Anschaffung eines Kühlfahrzeugs für die Lebensmittelausgabe an Bedürftige.

 Mit einer Spende unterstützt LÖWEN ENTERTAINMENT den Caritasverband Mainz in seinem Vorhaben, ein neues Kühlfahrzeug anzuschaffen. Dieses benötigt der Verband für die Lebensmittelausgabe an Bedürftige in Bingen. „Das Fahrzeug ist das Herzstück der Lebensmittelausgabe“, sagte Christiane Sieben, Leiterin des Caritas-Zentrum St. Elisabeth in Bingen bei der Übergabe des Spendenschecks. „Nur mit der Zusage der Spenden aus der Wirtschaft konnten wir nun erreichen, dass der alte Transporter endlich ersetzt werden kann.“

Achim Hoffmann, Geschäftsführer der Gesellschaft für Spielerschutz und Prävention, übergab im Auftrag den Spendenscheck in Höhe von 1.500 Euro. „LÖWEN ENTERTAINMENT möchte mit dieser Spende einen ordentlichen Teil zur Anschaffung eines neuen Kühlfahrzeugs beitragen“, so Hoffmann. Auch Bingens Oberbürgermeister Thomas Feser zeigte sich erfreut über dieses Engagement: „Es ist sehr erfreulich zu sehen, wenn sich die hier ansässigen Firmen auch sozial einbringen.“

Im Caritas-Zentrum St. Elisabeth in Bingen werden zweimal wöchentlich Lebensmittel für Bedürftige ausgegeben. Diese erhalten dort Lebensmittel-Tüten im Wert von rund 23 Euro zum symbolischen Preis von einem Euro.

Pressekontakt

Unternehmenskommunikation und Presse

Simon Obermeier
Stellvertretender Pressesprecher
Saarlandstr. 240
55411 Bingen
Tel.: 06721 407 266
E-Mail.: pr@loewen-gruppe.de 

Kontakt