Zum Hauptinhalt springen

LÖWEN ENTERTAINMENT unterstützt Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder Mainz

Am 17. April 2018 übergab LÖWEN ENTERTAINMENT eine Spende in Höhe von 750 Euro an den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder Mainz. Dieser finanziert zahlreiche Projekte und unterstützt damit krebskranke Kinder und ihre Familien.

LÖWEN ENTERTAINMENT spendete 750 Euro an den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder Mainz. Andrea Grimme, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising des Fördervereins, nahm den symbolischen Spendenscheck am 17. April entgegen. "Es freut uns sehr, wenn wir von Unternehmen aus der Region in unserer täglichen Arbeit durch ihre Spende unterstützt werden", bedankte sich Andrea Grimme bei dem Stellvertretenden Pressesprecher von LÖWEN ENTERTAINMENT, Simon Obermeier. Im Mainzer Elternhaus des Fördervereins übergab er den Spendenscheck im Namen des Unternehmens.

Der Förderverein betreut und begleitet krebskranke Kinder der Kinderklinik Mainz und ihre Familien von der Diagnose an, während und nach der Behandlung. Neben der stationären Betreuung finanziert der Verein auch pädagogische und psychologische Maßnahmen, etwa Kunsttherapie oder Musikpädagogik. Im sogenannten Elternhaus bietet der Förderverein darüber hinaus auch den Angehörigen die Möglichkeit, in der Nähe ihres Kindes zu übernachten. Zudem wird ab Mai 2018 eine Psychologin und Kunsttherapeutin für das im Aufbau befindliche Nachsorgezentrum durch den Förderverein finanziert werden.

Pressekontakt

Unternehmenskommunikation und Presse

Simon Obermeier
Stellvertretender Pressesprecher
Saarlandstr. 240
55411 Bingen
Tel.: 06721 407 266
E-Mail.: pr@loewen-gruppe.de 

Kontakt

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen