Zum Hauptinhalt springen

2006 – damals noch unter dem Namen Alpha Play – wurde das Unternehmen als Teil des Novomatic-Konzerns in Düsseldorf gegründet.

2009 erfolgte die Umfirmierung in Admiral Play. Damit wurde der gesamte Außenauftritt an die bereits etablierte Marke „ADMIRAL“ angepasst, was die Verbundenheit mit der NOVOMATIC zusätzlich unterstrich.

Als operative Spielhallenbetreiber unterhält Admiral Play heute 45 Spielhallen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Seit Oktober 2012 gehört Admiral Play als Tochtergesellschaft der LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH zur LÖWEN-Gruppe. Die Geschäftsleitung bilden Martin Restle und Martin Moßbrucker (seit 2014).

Seit 2013 führt die LÖWEN-Gruppe ihre staatlich konzessionierten Spielhallen einheitlich unter der Marke ADMIRAL Spielhalle.

Admiral Play kann seit 2014 ein nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziertes Qualitätsmanagement sowie seit 2016 ein nach DIN ISO 50001:2011 zertifiziertes Energiemanagement vorweisen.

 

 

Geschäftsführung

Martin Restle (Vorsitzender) (l.)

Martin Moßbrucker

Anschrift

Admiral Play GmbH
Erkrather Str. 372
40231 Düsseldorf

Tel.: +49 211 5421480
Fax: +49 211 54214888
E-Mail: info@admiral-play.com

Weitere Porträts: LÖWEN ENTERTAINMENT  EXTRA Games BPA

Willkommen bei ADMIRAL SPIELHALLE

Legales, reguliertes und kontrolliertes gewerbliches Glücksspielangebot auf höchstem Niveau: Erfahren Sie mehr über Deutschlands starken Spielhallenfilialist, der mit bundeweit über 450 Spielhallen damit eine bedeutende Marktposition einnimmt.

Zur Website

Kontakt

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen